Dunaj Vltava

Oberösterreich

Oberösterreich

Oberösterreich

Berge und Seen, das Granithochland im Norden, Flusstäler und die Hügel der Voralpen – alles ist hier auf engstem Raum versammelt.

Fläche: 11.979 km2
Einwohnerzahl: 1.416.772 Einwohner (2012)
Hauptstadt: Linz
Größte Städte: Wels, Steyr
Politik: Landeshauptmann Josef Pühringer
Wirtschaft: Stahl, Kunststoff, Umwelttechnik, Mechatronik, Tourismus
BIP: 47.666 Mio. Euro (2012)
Tourismus: 7.219.442 Nächtigungen, 2.545.996 Ankünfte (2011/2012)
Sehenswürdigkeiten: Linz (Altstadt, Museen), Seengebiet, Burgen, Schlösser,
Klöster, Weltkulturerbe Hallstatt-Dachstein /Salzkammergut
Kultur: Ars Electronica, Klangwolke, Jugendtheaterfestival Schäxpir, Festwochen Gmunden

Webseite: www.land-oberoesterreich.gv.at

OÖ. Tourismus/Röbl
Foto: OÖ. Tourismus/Röbl
Oberösterreich bietet atemberaubende Ausblicke, hier im Mühlviertel. 

 

Oberösterreich bietet Gelegenheit für wunderschöne Ausflüge. Das Mühlviertel, wie auf dem Bild zu sehen, stellt hierbei eines der zahlreichen Beispiele dar. Wer heute noch darüber staunt, wie die Donau die Schlögener Schlinge in den Untergrund geschnitten hat, der kann morgen schon unglaubliche Granitformationen im Mühlviertel, die letzten Urwälder in den Gebirgen des Nationalparks Kalkalpen oder idyllische Bergseen im Salzkammergut entdecken. Oberösterreich ist aber auch das Land des kulturellen Pioniergeists. 

Weitere Fotos

Neuigkeiten aus der Region:

Mapa

Aktuelles zum Thema:

weitere empfohlene Artikel:

Eröffnung des Europahauses in Freyung
  • Hodiny16 / Mai / 2017
30 Jahre Erasmus+ - EDM feiert mit
  • Hodiny15 / Mai / 2017
Weitere Beiträge