Dunaj Vltava

Ortsbildmesse 2017 in Natternbach

Ortsbildmesse 2017 in Natternbach

Ortsbildmesse 2017 in Natternbach

Am Sonntag den 10. September 2017 stellte sich die Europaregion Donau-Moldau auf der Ortsbildmesse in Natternbach vor.

Rund 150 Aussteller präsentierten auf der Ortsbildmesse ihre Ideen – darunter hauptsächlich Gemeinden, aber auch zahlreiche Vereine. Hauptsächlich ging es dabei um kreative und zukunftsweisende Dorf- und Stadtentwicklung. Besucher konnten sich hier Anregungen für ihre eigenen Gemeinden holen. Die präsentierten Projekte reichten dabei von der Gestaltung und Entwicklung von Themenwegen über die Realisierung von sozialen Projekten bis hin zur Ortsbildgestaltung.

Auch die Unterhaltung für die ganze Familie kam bei der Ortsbildmesse nicht zu kurz. Den Besuchern wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten – Livemusik, Kinderprogramm oder verschiedene Gewinnspiele.

Die Europaregion Donau-Moldau stellte sich bei der Ortsbildmesse mit einem eigenen Stand vor. Das Interesse der Besucher für die zahlreichen EDM-Publikationen war sehr groß, vor allem die Radpublikation und die Kochbücher fanden großen Anklang.

 

Fotoquelle: Land Oberösterreich

Weitere Fotos

Neuigkeiten aus der Region:

Mapa

Aktuelles zum Thema:

weitere empfohlene Artikel:

Die EDM lud zum Kontaktseminar
  • Hodiny14 / November / 2017
Fotowettbewerb: Die Gewinner stehen fest!
  • Hodiny30 / Oktober / 2017
Weitere Beiträge