Qualifizierte Arbeitskräfte und Arbeitsmarkt

Ein flexibel und offener grenzüberschreitender Arbeitsmarkt erhöht die Mobilität der Arbeitskräfte und damit auch die Attraktivität der Europaregion Donau-Moldau als einen „Arbeitsstandort". Qualifizierte Arbeitskräfte bleiben in der Region und gehen in die Metropolenregionen nicht.

Zur Erreichung dieser EDM-Ziele ist folgendes notwendig:

  • Zusammenarbeit der im Bereich Arbeitsmarkt tätigen Organisationen
  • Harmonisierung der Bedürfnisse des Arbeitsmarktes und des Bildungsbereiches
  • Unterstützung der Fach- und Sprachkenntnisse von ArbeitnehmerInnen
  • Umsetzung von weiteren Maßnahmen für einen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt, besonders bei den benachteiligten Gruppen usw
Obrázek
Ansprechpartner
Žižkova 57, CZ-587 33 Jihlava
Ivona Hájková
+420 564 602 534 hajkova.ivona@kr-vysocina.cz
Ikona

Unsere Projekte

Fachkonferenz der Europaregion

Fachkonferenz der Europaregion

Im Rahmen der Veranstaltung Südböhmen zu Gast in Linz

Jubiläum 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs

Jubiläum 30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs

Aktivitäten in der Europaregion

28 schönste Rundwanderungen

28 schönste Rundwanderungen

Wanderausflüge durch die Europaregion

Fotowettbewerb 2019

Fotowettbewerb 2019

Fotografieren und senden Sie Ihren schönsten Ort

28 schönste Tagestouren

28 schönste Tagestouren

Mit dem Fahrrad durch die Europaregion

Wir kochen gut

Wir kochen gut

Geschmack der Europaregion

Hochschulführer

Hochschulführer

Ein Hochschulleitfaden für die Europaregion

Sommerjobs in der EDM

Sommerjobs in der EDM

Sammeln Sie Erfahrungen

Donau-Moldau-Zeitung

Donau-Moldau-Zeitung

Nachrichten aus der Europaregion