17. 09. 2019
Industrie 4.0 Hochschulen Menschen & Vielfalt

Wir von der regionalen Kontaktstelle der EDM in Niederbayern haben Herrn Edl beim EDM Workshop Industrie 4.0 an der Uni Passau kennen gelernt.

Auf den ersten Blick war ersichtlich, dass Herr Edl ein Mann der Praxis ist. Seit vielen Jahren ist er Dozent an der Westböhmischen Universität Pilsen und hat während seiner Tätigkeit an vielen Forschungsprojekten und Firmenkooperationen mitgewirkt. Für die EDM Hochschulkooperationen ist die Uni Pilsen ein wichtiger Player, ist sie doch mit ihren ca. 11.000 Studenten, 9 Fakultäten und 130 Studienprogrammen DIE Bildungsstätte in Westböhmen. Herr Edl hat uns kurz vor der Sommerpause zusammen mit seiner Kollegin Dipl. Ing. Ph.D. Dita Hommerová (zuständig für Internationales und perfekt in Deutsch!) an der Uni Pilsen empfangen.

Die EDM beschäftigt sich seit 2019 mit dem Leitthema Industrie 4.0
Welche Bedeutung hat Industrie 4.0 für Ihre Tätigkeit?

Hr. Edl: Industrie 4.0 ist unser tägliches Brot. Die Uni Pilsen ist die einzige technische Hochschule in einem weiten Umkreis, die nächste ist nämlich erst in Ústí nad Labem und zu Teilen in Budweis. Es bestehen bereits starke Verbindungen zu externen Partnern aus der Wirtschaft, allein die Fakultät Maschinenbau hat 80 Firmenpartner- diese vergeben Forschungsaufträge und/oder bekommen Themen für Bachelor und Diplomarbeiten, die an Studenten weitergegeben werden. Akteure aus der Wirtschaft halten Lehrveranstaltungen an der Uni ab und geben somit aktuelle Forschungsergebnisse aus der Praxis an die Uni weiter. Pro Jahr fließen ca. 1 Million Euro Forschungsaufträge aus der Wirtschaft an die Fakultät für Maschinenbau.

Wie klappt die Zusammenarbeit unter den Hochschulen in der EDM?
Hr. Edl: Es gibt viele Kooperationsprojekte, z.B. mit der Oberpfalz, also mit den dortigen Hochschulen Amberg-Weiden und Regensburg aber auch der TH Deggendorf in Niederbayern. Unsererseits besteht großes Interesse an gemeinsamen Forschungsprojekten und auch gemeinsamen Studiengängen (double degrees). Mit der OTH Amberg-Weiden und der TH Deggendorf wird hier schon zusammengearbeitet.
Was könnten Sie sich als zukünftige Zusammenarbeit vorstellen?
Hr. Edl: Wir haben bereits zum 3. Mal eine Kinderuniversität mit technischen Inhalten (heuer 71 Absolventen!), vielleicht könnte man hier mit den anderen EDM Hochschulen zusammenarbeiten. Die Grund- und Mittelschulen arbeiten in diesem Projekt mit den Unternehmen zusammen um das Interesse der Kinder an Technik zu wecken.
Zudem erarbeiten wir gerade zusammen mit der Technischen Agentur der Tschechischen Republik eine Umfrage für den Bezirk Pilsen, welche die Bedarfe von Unternehmen und die Erwartungen von Studenten ermitteln soll. Die Ergebnisse werden Ende des Jahres präsentiert und ergeben sicherlich auch Rückschlüsse auf die EDM!

Vielen Dank Herr Edl für Ihre Zeit und die interessanten Einblicke!

Weiterführende Information:

Allgemeines zur Uni Pilsen:
https://www.zcu.cz/en/University/index.html

Kontakt/Publikationen Herr doc. Edl:
https://old.zcu.cz/about/people/staff.html?osoba=17747


Zurück
Mapa
Sommerjob in der EDM

Sommerjob in der EDM

Sammeln Sie Erfahrungen

Archiv
Ikona

Entdecke die Europaregion

Reisen in Europa

Reisen in Europa

Aktuelle Reisebestimmungen innerhalb der Europaregion Donau-Moldau

Hochschulführer

Hochschulführer

Ein Hochschulleitfaden für die Europaregion

Best Practice Projekte

Best Practice Projekte

Aus dem Hochschulbereich

Sommerjobs in der EDM

Sommerjobs in der EDM

Sammeln Sie Erfahrungen

Fotodatenbank der EDM

Fotodatenbank der EDM

Fotografien für die breite Nutzung

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

Virtuelle Reise zu den Sehenswürdigkeiten

Tipps zu Museen und Galerien

Tipps zu Museen und Galerien

Vielfältiges Angebot

28 schönste Tagestouren

28 schönste Tagestouren

Mit dem Fahrrad durch die EDM

28 schönste Rundwanderungen

28 schönste Rundwanderungen

Wanderausflüge durch die Europagerion

28 traditionelle Rezepte

28 traditionelle Rezepte

Kochen mit der Europaregion

Wir kochen gut

Wir kochen gut

Geschmack der Europaregion

Zweisprachigkeit in der EDM

Zweisprachigkeit in der EDM

Unseres Angebot